Dr. med. Wolfgang Kühn

| Praxisschild | Übersicht | Praxisorganisation / Impressum |
| Kochsalztherapie | NPS-O | Augen-Akupunktur | Beckenschiefstand | Chelat-Therapie |

 

Diese Seite wurde geändert.

Siehe www.dr-med-kuehn.de

Augen-Akupunktur nach Boel

Die Augen-Akupunktur nach Prof. John Boel (Dänemark) ist ein noch junges Verfahren zur Behandlung von Augenkrankheiten. Dabei wird keineswegs in das Auge gestochen. Im wesentlichen werden sechs Akupunkturpunkte - unter dem Fuß, an der Hand und an den Knien - verwendet.

Die Anfangsbehandlung erstreckt sich über fünf Tage, an denen die Patienten zweimal täglich im Abstand von einer Stunde akupunktiert werden. Dabei werden in der ersten und in der zweiten Sitzung unterschiedliche Punkte gestochen.

 

Zur Startseite   Startseite  

Valid HTML 4.01!
| © 2000 - 2002 | www.dr-med-kuehn.de | Inhalt: Dr. med. Wolfgang Kühn |
Internet: Dr. sc. pol. Strangmeier | e-mail: strangmeier@ante.de | www.ante.de | Stand: 21.04.2007